20.07.2012

Noch schnell das neue Tuch

aus seinem pieksigen Gefängnis befreien, bevor die *Enkelbande* eintrudelt!

NoName

gestrickt aus 90gr. NoName-SoWo von irgendeinem Discounter.

Aussmasse, riesig...innen 200cm, aussen300cm.

Habt IHR Lust, dem Tuch einen Namen zu geben? 
Macht doch einfach mal ein paar Vorschläge.

Ich stelle dann die Namen zur Abstimmung in einen Post. 
Und daaaaaaan, 
werd ich bei der Namensfindung eine Kleinigkeit verlosen!


                          Und eins hab ich noch:


Handgesponnen, mit Industriefaden verzwirnt und ziemlich lange dran gestrickt....fast ein Jahr!
Immer wieder in die grosse Kiste gepackt, die sämtliche angefangenen Arbeiten beinhaltet.
Aber der Markt mit Elke rückt näher, und da muss ich natürlich ein paar Dinge fertig haben!!!





Schnell vorm nächsten Regen von der Leine gerettet, und um meinen Hals geschlungen.
Wenn das meine Farben wären, würd ich das glatt behalten...aber, nee, nee....








Ich wünsch EUCH ALLEN ein schönes Wochenende.
HEIKE

Kommentare:

Gitte hat gesagt…

Hallo,

wie wäre es mit "Sommernacht"? Ich finde es würde gut. Ich bewundere deine Tücher, ich bekomme es einfach nicht auf die Reihe. Würde es ja auch gerne noch einmal versuchen.

Liebe Grüße,
Gitte

Simone hat gesagt…

So schöne Tücher! Mein Namensvorschlag für das namenlose Tuch wäre "Frieda".
Herzliche Grüße,
Simone

Strick-Maus hat gesagt…

Ein wunderschönes Tuch! Namensfindung ist gar nicht so einfach. Er müsste im besten Fall einzigartig sein. Vielleicht Blumenfantasie oder englisch Fantasyflower. Das Muster am Rand erinnert mich an Blumen, Stengel, Blätter und Blüte. Und darüber viele kleine Blüten.
LG
Sandra

Lehmi hat gesagt…

- Frau Schröder -
frag mich nicht warum, der Name war einfach "da".

Die Wolle hast du schön um die Löcher rum verteilt, sieht gut aus :-)

LG Lehmi

tierische-strickoper hat gesagt…

Das Tuch ist traumhaft schön und verdient auch einen traumhaften Namen,
da fällt mir so schnell nichts ein!!
Aber Sommernacht von Gitte tönt schon ganz gut!!!
Liebe Grüsse maggy

Anonym hat gesagt…

Hallo Heike,
dein Tuch sieht einfach traumhaft aus. Ich würde es daher "Sommernachtstraum" nennen.
LG Biggi

Sheepy hat gesagt…

Das sind ja zwei Meisterstücke. Ich würde das Tuch vielleicht "Wilde Blume" oder " Wild Flowers" nennen. Der Rand sieht von Weitem wie Getreide-Ähren aus und mittendrin viele viele zarte Feldblumen.
Lg Sheepy

stellaluma hat gesagt…

Huhu Heike,

ein tolles Tuch - ich würde es "Rose of Summer" nennen :)

LG Petra

Salsabil hat gesagt…

Das eine Muaster im Tuch erinnert mich ja an Sternchen ...wie wäre es mit "Sternenhimmel" oder "Sommernacht".
Ein sehr sehr schönes Tuch.
LG Gaby

Claudia hat gesagt…

Wunderschön ist das Tuch, liebe Heike!

Ich wünsch Dir ein wunderschönes Wochenende!
♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

deUhl hat gesagt…

Moin,liebe Heike!

Ist das schööööön! Spontan sage ich: Filline Tuch.
Herliche Grüße,Sabine

Elkes Kreatives Spinnstübchen hat gesagt…

Musst Du mich immer so neidisch machen... Trau mich ja schon gar nicht mehr hin nach Helmerkamp...
Mir fiel spontan Butterfly ein.
Wir könnten ja heut oder morgen mal telefonieren. Ab 13.00 Uhr bin ich immer erreichbar und an der Stulpenproduktion. Tel. 05872-766
LG Elke

Christina Henrich hat gesagt…

Oooh, davon träum' ich noch! :) Sehr sehr schön, sehr groß, sehr zackig! :)

Bin übrigens pro "Frau Schröder" ;)

Liebe Grüße,
Chrissy

Christina Henrich hat gesagt…

Oooh, davon träum' ich noch! :) Sehr sehr schön, sehr groß, sehr zackig! :)

Bin übrigens pro "Frau Schröder" ;)

Liebe Grüße,
Chrissy

dea hat gesagt…

Hallo Heike,
Mein Vorschlag wäre

"fleur rose"

weil es was Blumiges hat.

Liebe Grüße,
Andrea