04.01.2012

Tunika aus Wollstoff genäht

jaaaaaa, ich hab sie wieder *ausgegraben*, meine Nähmaschine!
Beim Umräumen wiedergefunden :  einen Rippenwollstoff, gut abgelagert (ca. 10 Jahre), wurde kurzerhand zur Tunika!  Hab mir quer `ne Schulterpasse angenäht, Halsausschnittteil zur Tasche umgebaut und alle Säume mit einem BOUCLEGARN umgenäht. 

Die Tasche noch mit `ner selbstgebastelten Brosche verhübscht.
 Jetzt kann ich dazu auch meine gestrickte Kette mit einem Kokosnussschalenanhänger tragen.


Kommentare:

Lissy´s Handarbeitsseite hat gesagt…

Sieht echt klasse aus Deine Tunika und die Kombi mit Deiner Kette, ein echter Hingucker!

LG
Lissy

Crissi hat gesagt…

Ja super sieht sie aus!
Grüßle Crissi

tierische-strickoper hat gesagt…

Hallo Heike
Super deine Tunika und die Kette sieht auch ganz
gut aus!!
Liebe Grüsse maggy

Mum kreativ hat gesagt…

Das ist sehr hübsch geworden und die Sachen passen alle so toll zusammen.
LG von
Claudia

Dachschaden hat gesagt…

Toll...das passt ja aller super gut zusammen.
Echt schick!!!
LG
Barbara

Karen hat gesagt…

Was soll man da noch sagen: wirklich toll geworden, vor allem die Kette hat es mir angetan !

Liebe Grüße
Karen

Lee-Ann hat gesagt…

also das hat sich ja gelohnt die maschine auszugraben und stöffchen die gut abgelagert sind...sind eh die besten!!!!
superschön geworden dein tunika...
liebe grüsse lee-ann

Lemmie hat gesagt…

Liebe Heike!
So eine Allroundkönnerin wie Du wäre ich auch gerne. Die Tunika sieht gut aus und passt. Dazu noch den eigenen Schmuck ... perfekt.
Lieben Gruß
Lemmie

Sewed by Kathi hat gesagt…

Hallo Nana,
Ein wirklich elegantes Teil hast du dir da gezaubert, ich würde es gern in die Me made Miss Molly Galerie aufnehmen wenn ich darf. Melde dich docht bitte unter me.made.miss.molly@web.de

Lika hat gesagt…

Gefällt mir sehr gut was du gemacht hast!
Du bist eine richtige Künstlerin!

LG
Angelika

Silke hat gesagt…

Oh die ist aber toll.

Ich schau bestimmt jetzt mal öfter vorbei und begrüße Dich auch bei mir.

LG
Silke