28.09.2016

lila Gruppenkuscheln und andere Farbigkeiten

. . .  das schöne Wetter der letzten Tagen wollte ausgenutzt werden . . . 
zum färben   


drei Stränge a` 600m Lacegarn , feinste Merino-Lamm-Wolle 
die kleinen Stränge, handgesponnen , sind sowas von edel -- Seide-Merino , reine Seide , Seide-Alpaka 


reine Merino , 16mic , die sind auch soooo kuschelig  
wer die anschauen möchte . . .  
ich nehm sie mit zu unserem Heide-Wolle-Fest am 8.Okt 
besucht uns und unsere tollen Ausstellern doch einfach . . . 



20.09.2016

Werbung


Dieses tolle Heft gibt es am 8.Okt. bei uns auf dem 
Heide-Wolle-Fest 
zu kaufen.


Aktuelle Ausgabe Herbst 2016
Die neue Mitmachzeitschrift für alle, 
die gerne versponnene Ideen selbst verwirklichen und andere an ihren Spinnereien teilhaben lassen wollen. 
Für Spinner und Spinnerinnen, die ihre eigenen wolligen Garne spinnen, 
für Schafhalter, 
die ihre Tiere lieben und ihre persönlichen wollwollenden Produkte herstellen, 
für versponnene BastlerInnen, 
StrickerInnen, FilzerInnen, 
FlechterInnen, WeberInnen und viele andere mehr. 
Kreative Ideen zum Teilen und Weiterverbreiten. 
Mitautoren und Mitautorinnen für versponnene wollwollende Anleitungen sind jederzeit herzlichst willkommen. 
MitSchreiben – MitSpinnen – MitWollen – WollFühlen
Die_Spinnerin_Herbst_2016
Wild durch die Welt
Erscheinungstermin: 15. September 2016
Inhaltsverzeichnis
- Wolligzart gefilzte Elfen
- Besuch bei der Weinlese
- Versponnenes Herbstgarn
- Reines Wollwollen...Natur Pur
- YetiSchuhe.....eine Anleitung
- und vieles mehr
Preis
Einzelausgabe : 9,50 EUR
Jahresabo: 36,00 EUR
Herausgeberin Ulrike Cornelia Brendler 


16.09.2016

Countdown


 noch wenige Tage,
dann ist es soweit,
unser erstes Heide-Wolle-Fest . . .
in Schneverdingen, mitten in der Lüneburger Heide


wir haben ausgewählte Verkäufer und Aussteller hier 

mit ihren tollen Handspindeln, 
wer also auf den letzten Festen keine abbekommen hat, 
kommt und schaut sie Euch an 

 bieten superschöne Garne aus Südamerika  
und  Patchworkstricken an 

Anja Maaßen 
bringt Projektbeutel mit 

Karin Marsch,  
wird uns am Webstuhl ihre Webereien zeigen, 
hat eine grosse Auswahl Handtücher, Seife, Teppiche und Wolle dabei. 

bei  Petra Hoffmann
Hannelore Hansen, 
erwarten Euch handgefärbte Garne und Natur-Wolle, Kammzüge, 
aussergewöhnliche Fasern, gefachte Farbverlaufsgarne 
und weiteres Zubehör zum Thema Wolle

beschäftigt die Kinder, mit kreativen Arbeiten rund um die Wolle 

die passt auf, kümmert sich um Gäste und Aussteller 

Ein besonderes Highlight 
Erika, 
sie wird beidhändig am Doppelbockrad Flachs spinnen,
handgestrickte Strümpfe, Tücher und vieles mehr anbieten 

mittendrin sitzen die Spinner/innen 
denen darf dann jeder über Schulter schauen 

und der Schäfer 
kommt mit seiner Schnuckenherde zu Besuch 



Wir freuen uns auf jeden Einzelnen von Euch 
ach, hatte es noch garnicht erwähnt, 

der  EINTRITT ist FREI! 
Habt Alle ein schönes Wochenende 
Heike

30.08.2016

...mit den Augen geklaut...

hab ich diese Idee . . .  
gesehen bei Frau Lehmi  



und gleich nachgemacht 
das ist eine tolle Schutzhülle für die Strumpfnadeln 


weil die NäMa nun sowieso im Einsatz war , 
gab es auch gleich noch ein paar Utensilo's und Projektbeutel  


ausserdem ein Fusselfresser für's Maja , passt auch zum Bliss  

Habt noch einen schönen Abend , 
ich werd ihn draussen auf der Terrasse geniessen 
Heike

17.08.2016

auf der Suche nach einer neuen Farbe für mich...

bin ich hier hängen geblieben . . . 


warum also nicht mal ORANGE ? , 
mit dem grauen , ich finds gut  

weil das aber zu langweilig aussieht , 
musste doch wenigstens ein neues Tuch daher , 




gewickelt natürlich von meiner 


gestrickt einfach so , 
wie mir gerad ein Muster einfiel . . .  
da ja schon das ganze Tuch mit Muster versehen ist , 
wurde die Kante einfach und simpel -- kraus-rechts 
alle 900m aufgebraucht , 
oben hat das Tuch immerhin  220cm  
die Abschlusskante ist über 4 (vier) Meter 
also riesiglich 
für andere wäre es 'ne Wolldecke *ggg* 

Habt noch eine schöne Woche , 
mit Sonnenschein und immer genug Wolle und anderem Hobbymaterial 

HEIKE

07.08.2016

die Heide blüht...

und was gibt es schöneres , 
als den von weit angereisten Gästen , 
diese tolle Landschaft auch noch zu zeigen 

ELKE und UTE  
es war ein superschönes, viel zu kurzes, Treffen mit Euch und Euren Männern 
aber wir sehen uns ja bald auf dem 
hier in Schneverdingen wieder 



Bye bye, bis demnächst Ihr Lieben


02.08.2016

ein Sommertuch

. . . aber einen so merkwürdigen Sommer kenn ich garnicht . . . 
na egal , ändern können wir es nicht 

aber die Illusion von Sommer kommt bei diesem Tuch 


riesengross, fast 3m x 80cm  
reine Baumwolle , und schön kuschelig , etwas für empfindliche Hälse . . . 
und fast 6 Wochen dran gestrickt 



gewickelt von ELKE , 
wie immer , superschöne Farbübergänge 
so mag ich das! 


















30.07.2016

mein Tagwerk



 Batt's gekurbelt für ELKE, 
sie möchte auch eine Weste haben

Teppichgarn gesponnen, 
damit der "Fränzi"-Wollberg mal kleiner wird

jetzt bin ich "armlahm"  *ggg* 

Habt Alle noch ein schönes Wochenende 
Heike

25.07.2016

schon wieder Muttertag?

hab ich so bei mir gedacht , 
als der Sohn so unvermittelt vor der Tür steht . . . 
(nee, Muttertag gibt es hier nicht wirklich) 


ein kleines Zicklein hat ein neues Zuhause . . . 
es fehlt nur der Antriebsriemen , 
aber das sollte in so einem spinnerten Haus , wie unseres , 
kein grosses Problem sein 

Ich wünsch Euch Allen eine schöne Woche 

Heike

16.07.2016

ich lade EUCH ein


wer mitmachen 
ausstellen 
verkaufen  
möchte  

darf sich gerne bei mir melden, 
oder hier eintragen 

Ein schönes Wochenende für Euch 
Heike

09.07.2016

beherzt zur Schere gegriffen

und den gewebten, gewalkten Stoff in Form gebracht 

 (hätt ja auch freundlicher gucken können) 


es ist dann doch eine Weste geworden ,  
momentan mit Tuchnadel geschlossen ,  
aber fällt mir bestimmt noch eine andere interessante Lösung ein . . . 

schönes Wochenende Euch Allen , 
ich werd es nutzen , 
mit spinnen und so 
und ich fahre mal wieder zu Elke 

Heike

07.07.2016

bis dahin, und nicht weiter

flüstert der Webrahmen  .  .  . 


nun gut, dann runter , und ab in WaMa , 
danach in den Trockner , und auf den Bügeltisch... 





jetzt liegt der schone, 3,75m lange Stoff hier 
und weiss immer noch nicht 
was er werden will  

Jacke ? 
Tunika?  

Ich warte es mal ab . . .  

Habt Alle einen schönen Tag   
Heike

03.07.2016

kleiner Web-Zwischen-Durch-Bericht




knotted cocoons , Tweedgarn und Löckchen  

alles handgesponnene Garne 
und alle Farben genau meins , ich lieebe es jetzt schon ! 

Habt noch einen schönen Sonntag . . .  

ich geh weiter weben, will bis heute Abend fertig werden . . .  

Heike

30.06.2016

gleich geht es loohoos

ich habe mir neulich ein neues (Spielzeug) 
Zubehör für meinen Webrahmen gegönnt  
und nun wird der Vari-Dent eingeweiht 





mit all meinen gesponnenen Garnen , 
in Kette und Schuss , 
ich bin ehrlich gespannt 
wie das nachher aussehen wird 

23.06.2016

knotted cocoons

. . . die Art-Yarn-Spinnerei geht weiter . . . 

mein erster Versuch, 

KNOTTED COCOONS  


ich find die voll lustig  . . .
und es macht einfach Laune , auf mehr von diesen verrückten Spinnereien  


aber , ich bin noch kein Single-Spinner , 
da ist in einigen Stellen noch zu viel Drall im Faden 

nun wird das erstmal gebadet , vielleicht entspannt sich da ja noch was 

Wünsch Euch Allen einen schönen , sonnigen Tag 
ich verschwinde wieder auf die Terrasse , zum spinnen 

Heike

16.06.2016

eine farbige "Wand"

hängt im Garten 


das leuchtet schon von weitem  


sind das nicht chice Farben? 


hoffentlich locken diese Locken auch mal die Sonne . .  
gefärbt ist die gesamte Wolle mit griechischer OSTEREIER-FARBE  

 mein zweites Navajo-Monster ist fertig, 
ich find diese Art zu spinnen, 
einfach cool ! 

14.06.2016

Erfahrungen gleich vertiefen

also, sofort ans Rad und spinnen . . .





Boucle


                                                       




                                                                                                                                 Fransen







Navajo , ok, schon öfter gemacht






                                                 Cable














Monster-Navajo


im Moment möchte ich nichts anderes mehr machen 
HIHIHI 

12.06.2016

ich kann Euch sagen

bin immer noch geflasht, 
so viele Eindrücke, 
ein tolles Spinntreffen mit spinnerten Frauen bei Ute  mit Art-Yarn-Kurs, 
bei dem  
uns ganz andere Techniken zeigte, mit Wolle umzugehen  . . .  





wir sehen alle ziemlich kaputt aus, 
es war eine SUPER- ERFAHRUNG 

 sieht nicht wirklich viel aus 

 aber das Ergebnis zählt , 
mein allererstes Boucle-Garn 
eine tolle Erfahrung , 
davon wird in der nächsten Zeit sicher mehr entstehen 

ein witziges Fransengarn , 
HACH , mir kommen schon wieder tausend Ideen , 
was da alles draus entstehen kann