04.08.2011

Ein giftiges Insektenbiest

hat mich erwischt!
Kaum zu glauben,  daß ein einzelnes Vieh so eine Reaktion hervorrufen kann.   Bin gerade so an einer Blutvergiftung vorbeigeschrammt!   Der komplette Unterschenkel und Fuss war zum Schluss rot, heiss und angeschwollen, daß ich nicht mehr auftreten konnte.   Hab sogar noch Fieber dabei gehabt, irgendwie hab ich mich wie  im falschen Film gefühlt.
EDIT :  Ich hab wirklich nicht ein einziges Mal gekratzt, das hat alles so weh getan, daß ich garnicht kratzen konnte!   Und, ja Danke für Eure mitfühlenden Worte, es geht mir schon wieder etwas besser, da ich auch Antibiotika einnehme.

Kommentare:

Umgarnt von Manuela hat gesagt…

Oh,dass sieht ja böse aus...
wünsche dir gute Besserung!

Liebe grüße Manuela

SylviaS hat gesagt…

autsch! du arme! aus deinen worten entnehme ich aber das es dir jetzt besser geht? trotzdem beobachten - man weiß ja nie....
*einmal doll knuddeln
sylvia

Elkes Kreatives Spinnstübchen hat gesagt…

Oi das ist fies! Damit ist bestimmt nicht zu Spaßen.
Gute Besserung wünscht Elke

Lehmi hat gesagt…

*örks* Na Glückwunsch!
Ist ja ganz schön rot, hast du ordentlich gekratzt?

LG Lehmi

heikes-hobbyecke hat gesagt…

Das sieht ja nicht gut aus. Gute Besserung!
LG, Heike

Sheepy hat gesagt…

Solche Flatschen bekomme ich bei Bremsen- Stichen. Auch so scheinen die Insekten dieses Jahr sehr aggressiv, habe auch überall Beulen, weiß also, wie es dir geht.
Wünsche dir gute Besserung
LG Sheepy

tierische-strickoper hat gesagt…

Gott sei Dank keine Blutvergiftung.
Ich wünsche dir gute Besserung!
Liebe Grüsse maggy

viel-krempel hat gesagt…

Ganz liebe Grüße und gute Besserung auch von mir.
Wird alles wieder gut!!
GLG
Annette

Birgit hat gesagt…

Hallo Nana,
ich wünsche Dir gute Besserung und freue mich, dass Dir mein blog gefällt.
Ein schönes Wochenende wünscht Dir

Birgit

Katja hat gesagt…

Das sieht ja schlimm aus. Ich wünsche dir gute Besserung.
LG Katja

Lemmie hat gesagt…

Liebe Heike!
Meine Schwiegertochter wurde vor 2 Wochen vermutlich von einer Spinne gebissen. Ihr Fuß sah schrecklich aus.
Gute Besserung für Dich
Lemmie

Sockenwonderland hat gesagt…

Liebe Heike,
das klingt ja gar nicht gut.
Wünsche Dir weiterhin gute Besserung.

LG
Linda

filzkunst hat gesagt…

Von mir auch gute Besserung.
LG Tanja

Wiesensalat hat gesagt…

Das sah wirklich böse aus! Seit diesem Sommer haben wir Kriebelmücken bei uns - klein, aber bösartig. Die haben mich schon ein paar mal erwischt und jedes mal infiziert sich das aufs schlimmste. Ich desinfiziere gleich nach dem Biss und sobald ich sehe, dass es sich entzündet nehme ich eine antibiotische Salbe. Das hält das ganze in Grenzen, so dass keine Antibiotika einzunehmen nötig ist.

Ich hoffe, wir sehen uns bald... ich freue mich schon wahnsinnig auf Euch!
LG
Margit