12.02.2018

ein besonderes Erlebnis...

hatten meine Mama und ich am 1. Feb.-Wochenende 

es fand das "Winterspektakel im Camp Reinsehlen" statt. 
Eine tolle Veranstaltung, an der wir wieder teilnehmen durften. 

Meine "Lieblings- Elke" war auch vertreten, 
und hatte ihre "Lotti" dabei . . . 
die haben wir uns in die Halle geholt 
und auch gleich mal kurzerhand 
die amtierende Heidekönigin von Schneverdingen  mit ans Rad gesetzt . . . 
war das ein Blitzlichtgewitter




die "Lotti" ist ein Rad, an dem drei Personen gleichzeitig spinnen können, 
einer tritt, und die anderen beiden müssen sich dem "Takt" anpassen... 

Nun wünsche ich Euch eine schöne Woche 
Heike

Kommentare:

Karen N. hat gesagt…

Liebe Heike!
Das war bestimmt ein tolles Erlebnis ! Schön, dass Ihr es so genossen habt.
Liebe Grüße
Karen

Sheepy hat gesagt…

Ja das besondere Mallotkerädchen ist immer ein Hingucker. Ihr seht auch alle ganz toll aus.
Lieben Inselgruß
Kerstin

KB Design hat gesagt…

Lustig...lustig, zu dritt am Spinnrad. Meine knapp 2-jährige Enkelin hilft mir jeweils auch beim Treten.
Wir beide hatten eine Pause, schadet ja nichts und es geht auch bei dir weiter.
Liebe Grüsse
Brigitte