31.10.2012

noch mehr Spinner

die jüngste Spinnerin in Aktion mit ihrer Mama: 
"Mamaaaa, ich will auch phfinnen!"
Meine kleine Fehmke Matilda...4 Jahre alt...

meine Grosse, die kann das auch schon etwas länger...
unsere Kinder haben das vor vielen Jahren von der Oma gelernt...
und nichts VERlernt!!!

der Opa kann auch...
"Komm, Jan, ich zeig Dir das noch mal!"

"HÄÄÄÄÄHH, was will der mir zeigen, 
wie man einen überdrallen Faden hinkriegt? 
Das kann ich auch alleine!"

gemütliche Abendstimmung, bei Nana und Jan....
überall Wolle, Wolle, Wolltüten und zwei Dekoengel, 
also... nicht wir, sondern die rechts im Bild!

Kommentare:

Finextra hat gesagt…

Du bist ein echter Glückspilz! Alle spinnen und alle verstehen deine Leidenschaft. Ich bin ein bisschen neidisch...

Elkes Kreatives Spinnstübchen hat gesagt…

Ja - da bin ich auch neidisch, denn HIER sieht das leider ganz anders aus. Buhuhu.Und mein Kiwi läuft auch fleißig mit. Schööön
Im Moment spinn ich nur mit dem E-Spinner, da bin ich doppelt so schnell. Und angesichts der Mengen, die hier liegen ist das auch angebracht. Die Anmeldung für Wienhausen ist raus, und das neue Zelt ist da. Ich werde hibbelig!
Liebe Grüße
Elke

Seitenraupe hat gesagt…

Ich bin auch neidisch. Wenn es einen Trick gibt, wie man seine Familie mit dem Spinn-Virus infiziert, muss ich den unbedingt erfahren.

Ramona hat gesagt…

Wow die ganze Familie ist so fleißig. Der jüngste ist ja ein süßer Knopf.

Liebe Grüße
Ramona