21.11.2011

Spannt an die Rossen, ich fahr nach Zossen

und mit im Gepäck,
ein bisschen Gebäck,
und im neuen Design
kommt auch die Teekanne mit rein!

Diesmal habe ich alles in einem Stück gestrickt, das Bindeband dient als Tropfenfänger.   Aufgehübscht noch mit einem Blechanhänger, den find ich total schön dazu.
Noch ein springender Hirsch, den kann Tochterkind dann als Untersetzer nutzen.
Jetzt werd ich mal meinen Mezädis vollpacken, denn es handelt sich ja nicht um einen Freundschaftsbesuch. Ich soll da nämlich streichen, tapezieren, Gardinen aufhängen und ein franz... Bett mit neuem Stoff  beziehen!
Also, bis bald!!! Und nächste Woche kommt dann meine, für Euch, Geburtstagsüberraschung hier in den Blog.

Kommentare:

SylviaS hat gesagt…

zum verlieben schön :)

viel spaß beim französischem bett bestoffeln :)

Maggi hat gesagt…

Na die Teekanne gefällt mir besonders gut. Wunderbar, genial, traumhaft.
LG Maggi

Lemmie hat gesagt…

Hoffentlich hast Du auch ein paar Ruhemomente, Du arbeitest ja mit Volldampf.
Die Kanne sieht super aus.
Lieben Gruß
Lemmie

tierische-strickoper hat gesagt…

Tolle Teekannenverkleidung, das verleitet zum noch mehr trinken;-))
Ganz liebe Grüsse maggy

Magdalena hat gesagt…

Das ist ja wohl der Knaller!!!
LG
Magdalena

Sheepy hat gesagt…

Ein Kleid für eine Teekanne, was für eine geniale Idee.
LG Sheepy

tilia hat gesagt…

Oh wie schön!

Filzlaus Brigitte hat gesagt…

Hallo liebe Heike
vielen dank für Deinen netten Eintrag...habe mich sehr gefreut...ja da hast Du recht Du bist wirklich ein verrücktes Huhn mit vielen tollen Ideen und ganz tolle Sachen sehe ich bei Dir...schade wohnst nicht um die Ecke wir würden uns bestimmt gut verstehen und auch gut ergänzen...Deine zeilen am Anfang könnten gut von mir stammen hi hi
wünsch dir was bis ein anderes mal liebe Grüsse Filzlaus Brigitte

Lika hat gesagt…

hallo liebe Heike,
das Motiv ist richtig schick! ich kenne jemanden, der sowas gerne auch hätte.. bestimmt sogar :D

LG
AngeLika