01.09.2012

*ART-SCARF*

so hat LEHMI den Webschal jedenfalls betitelt!

Ob es sich wirklich um ein Kunstwerk handelt.?.?.?

Meine Püppi trägt ihn jedenfalls mit stolzgeschwellter Brust!

Länge: 240cm mit Fransen
Breite:   25cm










Einige Fransen hab ich  gekordelt und andere geflochten,
passt zum *verrückten Design*










Es liess sich nicht verhindern, daß der Schal an manchen Stellen schmaler ist.
Das liegt natürlich an den unterschiedlichen Garnen....und an meiner Unerfahrenheit!




Ich wünsche Euch Allen ein schönes Wochenende!
Bin heute beim Klassentreffen....bin gespannt, ob noch ein paar neue, alte Gesichter auftauchen!

HEIKE

Kommentare:

Gaby hat gesagt…

Mir gefällt der Schal total gut. Ich mag die Unregelmäßigkeiten sehr gern und die Farbe ist sowieso meine.
Viel Spaß heute beim Klassentreffen.

Liebe Grüße
Gaby

Elkes Kreatives Spinnstübchen hat gesagt…

Ist echt prima geworden. Nimm das Ding bloss nicht mit nach Helmerkamp. Den luchs ich Dir glatt ab!
LG Elke

sabinci hat gesagt…

Wow,
ich find ihn klasse!
Und der war ja raz-faz fertig.......
Schönes Wo-Ende,
Grüßchen
Sabine

Gabi hat gesagt…

Liebe Heike,
was für ein wunderschöner Schal! Klasse Farbspiel - das Richtige für den Spätsommer.
Toll, du musst mir unbedingt verraten aus welcheM Material Kette und Schuß sind....
Bis bald und schönes Wochenende
♥lichst Gabi

Gabi hat gesagt…

.....lesen sollte man können...hab's in deinem vorheriger Post entdeckt...Frage beantwortet.
GLG ;o)

deUhl hat gesagt…

Unebenheiten? Ich finde den Schal wunderschön.
Lieben Gruß,Sabine

die Malerin hat gesagt…

Chic, chic ist der Artscarf. Gerade das UNTERSCHIEDLICHE gefällt mir. Wünsche Dir ganz viel Spaß beim Klassentreffen und ach ja Fränzis Schwesterwolle trocknet gut.

liebe Grüße Lydia ♥♥♥

Lehmi hat gesagt…

WOW! Der sieht hammermäßig aus.
... mach nur so weiter!
;-)))
Schönes Wochenende und erhol dich gut vom Klassentreffen :)

LG Lehmi

Dorfgeheimnisse hat gesagt…

Uiii!!!
Super Dein Schal!
LG Ute

Ramona hat gesagt…

Toller Schal, und so schön, das mit dem unterschiedlichen Rand ist mir garnicht aufgefallen.

Liebe Grüße
Ramona