12.06.2016

ich kann Euch sagen

bin immer noch geflasht, 
so viele Eindrücke, 
ein tolles Spinntreffen mit spinnerten Frauen bei Ute  mit Art-Yarn-Kurs, 
bei dem  
uns ganz andere Techniken zeigte, mit Wolle umzugehen  . . .  





wir sehen alle ziemlich kaputt aus, 
es war eine SUPER- ERFAHRUNG 

 sieht nicht wirklich viel aus 

 aber das Ergebnis zählt , 
mein allererstes Boucle-Garn 
eine tolle Erfahrung , 
davon wird in der nächsten Zeit sicher mehr entstehen 

ein witziges Fransengarn , 
HACH , mir kommen schon wieder tausend Ideen , 
was da alles draus entstehen kann 

Kommentare:

Karen N. hat gesagt…

Das klingt nach einem spannenden, erfüllten Spinntreffen ! Dein Boucle Garn sieht schon sehr vielversprechend aus. Obwohl ich mich mit Spinnen gar nicht auskenne stelle ich es mir recht aufwändig vor. Viel Spaß weiterhin mit Deinen Spinnereien, alles Liebe
Karen

Lehmi hat gesagt…

Na da bleiben wir doch mal
gespinnt gespannt gesponnen :-D
LG Lehmi

Sheepy hat gesagt…

Der Satz mit den Ideen kann ja nur von dir kommen.
:o)))), so kenne ich dich.
Jedenfalls habt ihr viel gelernt und wir können wieder gespannt sein.
Liebe Inselgrüße
Sheepy

...von Herzen ♥ hat gesagt…

Toll! Das Boucle-Garn sieht wunderschön aus. Das war bestimmt ein schönes und interessantes Wochenende.

liebe Grüße, Nele

Dorfgeheimnisse hat gesagt…

Das Wochenende war der Kracher! Ich bin schon wieder am probieren
und mußte erfreut feststellen, das mit dem Hopper Art Yarn viel besser zu spinnen ist.
Dein Boucle-Garn finde ich so was von toll!
LG Ute