08.02.2015

Ziel gesetzt, Ziel erreicht...

. . . es war mir mal wieder wichtig, 
ein Strickstück in einem "Durchlauf" zu nadeln!


ein relativ schlichter Pullunder für mich . . .
und auch schon eingetragen . . .
traumhaftes, gewickeltes Garn, Wolle/Seide, natürlich von ELKE!

und hier hab ich noch ein Teil für mich . . .

eine schöne lange Jacke, gestern Abend abgenadelt . . .





mit Seitenschlitzen für die Bequemlichkeit



mit Taschen für die kleinen Dinge,
die frau immer braucht . . .










jetzt heisst es nur noch, die richtigen Knöpfe finden . . .
Taschenbeutel, aus Stoff, annähen, 
Fäden verziehen . . .
aber das muss jetzt doch noch warten, 

denn meine krebskranke Schwägerin benötigt undedingt eine Mütze,
um ihren Kopf gegen komische Blicke und die Kälte zu schützen!

Ich wünsch Euch Allen noch einen schönen Sonntag!
Heike

Kommentare:

StrickRatte hat gesagt…

Zwei sehr schöne Teile hast du gestrickt,hab viel Freude beim tragen.
LG Hannelore

Sheepy hat gesagt…

Man bist du schnell und echt toll geworden. Die Wöllchen kommen mir doch sehr bekannt vor.
Liebe Inelgrüße
Sheepy

Dorfgeheimnisse hat gesagt…

Zwei klasse Teile sind da entstanden!
LG Ute

Lehmi hat gesagt…

Und der graue Pulli glänzt so schön, hach ♥
Da waren wirklich wieder die Turbonadeln im Einsatz.
LG Lehmi

Elkes Kreatives Spinnstübchen hat gesagt…

Na das sind ja mal nen paar tolle Teile. Da komm ich die letzte Zeit gar nicht mehr zu...
LG Elke